Darmkrebsvorsorge-Spot

Darmkrebsvorsorge-Spot

Das Runde muss ins Nackige! Geh zur Darmkrebsvorsorge!

Dieser Werbespot entstand im Juli 2014 in enger Zusammenarbeit mit dem Schauspieler und Regisseur Volker Heymann für ein Pharma-Unternehmen, dass damit auf Darmkrebsvorsorgeuntersuchungen aufmerksam machen möchte. Für mich lag der besondere Reiz darin, Ärsche zum sprechen zu bringen. Das hörte sich erstmal recht simpel an, erforderte dann aber doch eine intensivere Auseinandersetzung mit der Materie, als ich angenommen hatte. Die zentrale Frage war dabei, wie animiere ich einen sprechenden Arsch mit horizontalem Mund, wenn er doch nunmal von Natur aus bereits eine senkrechte (Mund-) Falte aufweist. Bis zur im Clip verwendeten Endversion mit einem Mund, der einfach über der Falte liegt, gabe es Versionen mit Mündern, die hinter der vorderen Backe angeordnet waren, mit Mündern, die unter den Backen angesetzt waren, Ärsche mit menschlichen Gesichtern und auch sprechende Hintern ohne Münder. Kurzum, das war ein Job, der mir viel Freude bereitet hat – besonders auch, weil sich Volker Heymann so einen schönen amüsanten Text ausgedacht hat, der Fussballmetaphern mit der Darmuntersuchungethematik verbindet.

Credits:
Konzept, Idee und Text: Volker Heymann (www.volker-heymann.com)
Grafik und Animation: Markus Wende
Sound und Musik: Michael Stapper
Stimmen: Volker Heymann, Markus Wende und Peter Steitz

Technik:
Digitale handgezeichnete 2D Animation mit TVPaint Animation Pro

Berlin, 08/2014

Post your comment