Atelier für Berlin

Animationen, Filme, Illustrationen, Cartoons und Comics von Markus Wende

Live Animation Performance – Grüne Bude Berlin

Live Animation Performance von Markus Wende

Das Video entstand am 22.10.2010 als Live Animation Performance bei einer Lesung zur Science Fiction Antologie „Hinterland“ in der Grünen Bude in Berlin. Während der Veranstaltung habe ich an einem Tablet-PC gezeichnet und die entstehenden Animationen als Loop, der ständig erweitert wird mit einem Beamer projeziert.

Die Aktion hat ungefähr 3 Stunden gedauert. Außer konzeptuellen Überlgungen zum Inhalt und umfangreiche Trainings im Vorfeld gab es keine vorbereiteten Bestandteile – alles was zu sehen ist, wurde direkt an dem Abend hergestellt.

live-animation-performance-www-animationsfilm-de

Die Idee zu der Performance entstand in Zusammenhang mit einem Aktion Drawing Event in Berlin. Ist es möglich, Animationen live vor Publikum herzustellen und so zu präsentieren, dass für die Zuschauer etwas Sehenswertes, Interessantes entsteht. Macht es als Event Sinn, den Herstellungsprozess und das langsam wachsendem Ergebnis einer Animation beobachten zu können. Die Lesung/Party in der grünen Bude war für mich eine schöne Gelegenheit, genau das auszuprobieren und heraus zu finden, ohne dabei gleich im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen – Schwerpunkt des Abends war ja die Lesung, mein Teil war eher als dezente Dekoration konzipiert.

Am Ende stand für mich die Erkenntnis, dass Animation auch in diesem Kontext seine Zeit braucht und es für Zuschauer nicht so spannend ist, das kontinuierlich zu verfolgen – im Gegensatz zu der Kunst eines VJs vielleicht. Aber das war OK. Zudem war die Herstellung für mich echte Schwerstarbeit und ließ sich z.B. kaum mit zeitgleichen Gesprächen kombinieren – Animation erfordert auch in dieser einfachen, trashigen Form, absolute Konzentration, was selbst mitten in einer Party zur bekannten Isolation mit sich und seinen Figuren führt. Das klingt etwas ernüchternd, aber ich bin froh, das mal durchgezogen zu haben und denke, dass sich noch einiges optimieren läßt. Das werde ich weiter verfolgen 🙂

Musik in diesem Video: Circa Vitae – www.circavitae.com
Hinterland: www.hinterland-stories.com
Foto von mir am Tablet-PC: Mike Beuke – www.coolcad.de