Atelier für Berlin

Animationen, Filme, Illustrationen, Cartoons und Comics von Markus Wende

Menü

Ausstellung „Aktion Drawing #3“ im Café Fincan

Portraitserie von Maki Shimizu

Portraitserie von Maki Shimizu

Am 23. Oktober 2009 veranstaltete Maki Shimizu im Café Fincan in Neukölln die Ausstellung der Papierbahnen, die beim Aktion Drawing #3 im Wortwedding entstanden waren. Die Bahnen kamen in dem Raum des Fincan nochmal richtig gut zur Geltung.  Es war schön, die Zeichnungen 3 Wochen später wieder zu sehen, und festzustellen, dass ihr Entstehungsprozeß für mich in ihnen gespeichert ist. Bei vielen Einzelzeichnungen konnte ich mich sogar noch daran erinnern, welche Körperhaltung die jeweilige Künstlerin beim zeichnen eingenommen hatte. Das Event war auch eine gute Gelegenheit, noch ein paar Fotos von den Bahnen zu machen (siehe unten).

Café Fincan, Neukölln
Maki Shimizu

Die Ausstellung wurde durch ein Singer-Songwriter-Konzert von drei Musikerinnen aus Berlin begleitet. Vielleicht haben auch eher die Zeichnungen das Konzert begleitet, es passte auf jeden Fall alles prima zusammen. Ich bin leider zu spät gekommen, um Illute ein weiteres Mal Live hören zu können. Dafür versetzte mich Mari Mana in eine dezent melancholische Stimmung, in der ich es genoss, meinen Blick über die Zeichnungen an den Wänden gleiten zu lassen. Danach ging es etwas flotter weiter mit Elli Malou. Ihr Song „Stell Dir vor da wär das Meer“ ist absolut gelungen und lädt zum fröhlichen mitsummen ein. Illute, Mari Mana und Elli Malou gehen ab Dezember gemeinsam auf Tournee in Richtung Süddeutschland. Alle drei haben MySpace Webseiten mit einer kleinen Auswahl ihrer Songs. Ich musste aber besonders bei Elli Malou feststellen, dass sie Live um einiges überzeugender rüberkommt.

Illute
Mari Mana
Elli Malou
Elli Malou’s „Stell Dir vor da wär das Meer“ auf Youtube

Fotos der Ausstellung „Aktion Drawing #3“ im Fincan, Neukölln (23.10.2009)